SIZILIEN: Ostern auf der insel der antiken Schätze und Traditionen

von 04. bis 11. April 2023

SIZILIEN

 

 

 

 

SIZILIEN: Ostern auf der Insel der antiken Schätze und Traditionen

Prachtvolle Städte, bunte Märkte und die Insel Favignana 

von 04. bis 11. April 2023 – 8 Tage Flugreise / Bus/ Schiff

 

Erleben Sie mit uns die facettenreiche Naturlandschaft der größen Insel des Mittelmeeres mit ihrer mediterranen Vegetation,

das tiefblaue Wasser und die unvergleichlichen Küsten. Überwältigende kulturelle Zeugnisse aus drei Jahrtausenden mit Tempel, Theater und Kathedralen bewundern wir im Westen Siziliens. Eindrucksvolle Städte und bunte Märkte, die das lustvolle Leben Siziliens zeigen, faszinieren ebenso wie die stille Landschaft und die wildromantische Insel Favignana – all das vereinen wir mit unserer Oster-Reise! Genießen Sie mit uns die Gastfreundschaft der Sizilianer mit ihren kulinarischen Köstlichkeiten und ausgezeichneten Weinen.

Lassen Sie sich entführen in die bezaubernde Inselwelt Siziliens mit ihren großartigen Schätzen!

Siziliens Hauptstadt Palermo, die Kulturhauptstadt 2018 – stellt eine sinnliche Mischung alter Kulturen mit modernem Leben dar. Der Pulsschlag einer Stadt lässt sich an keinem Ort so fühlen wie in der von buntem Treiben beherrschten Inselmetropole, mit ihren pulsierenden Märkten, schmucken wie verlassenen Palästen, eleganten Straßen und einem Labyrinth enger, gewundener Gassen.

Das „goldene Gotteshaus“ von Monreale ist eines der prächtigsten Beispiele normannischer Baukunst mit einem Kreuzgang, dessen Einzigartigkeit unübertroffen ist.

Das Gebiet der Madonie überrascht mit kleinen reizvollen Dörfern wie Castelbuono, die die typische sizilianische Lebensart im Hinterland vermittelt.

Das malerische Städtchen Cefalù mit seinen mittelalterlichen Gassen und der grandiosen Normannen-Kathedrale gehört zu den besonderen Schätzen der Nordküste Siziliens.

Trapani erweckt heute den Eindruck einer modernen Hafenstadt, deren Altstadt auf die historische Bedeutung hinweist – in den Salinen vor der Stadt wird noch heute Salz produziert. Die Geschichte ist eng mit der Seefahrt und dem Thunfischfang verbunden. In besonderer Weise wird in Trapani der Karfreitag begangen – mit der traditionsreichen und historischen Mysterien-Prozession!

Die Egadischen Inseln liegen der Stadt Trapani vorgelagert, im tiefblauen Meer. Wir besuchen Favignana, die heiter fröhliche Fischerinsel, die auch für den Abbau von Tuffstein bekannt war. Heute erinnern bizarre Steinbrüche an den einstigen Reichtum.

Staunend steht der Besucher im archoelogischen Park von Selinunte vor den grandiosen Überresten griechischer Tempel auf einem über dem Meer aufragenden Felsplateau.

Mazara del Vallo, die ehemalige phönizische Handelsmetropole ist heute eine rege Hafenstadt mit dem Sitz der größten Fischerei-Flotte Italiens.

Eine schmale Bergstraße führt in das mittelalterliche Erice. Normannische Festungsmauern umgeben das mystische Städtchen, von dem sich ein herrliches Panorama bietet.

Harmonische Vollkommenheit strahlt der Tempel von Segesta aus. In erhabener Einsamkeit gehört der dorische Tempel mit dem antiken Theater zu den außergewöhnlichen kulturellen Schätzen.

Malerisch liegt der kleine Hafen von Castellammare del Golfo an der Nordküste Siziliens.

Pittoresk zeigt sich Scopello mit den bizarr aus dem glasklaren Meer ragenden Felsen, das zum großartigen Naturpark „Parco dello Zingaro“ gehört.

Ausgangspunkte dieser Reise sind ein stilvolles Hotel im Zentrum von Palermo und ein schöner Palazzo nächst der Altstadt von Trapani. In ausgewählten Trattorien und Restaurants lassen wir uns von kulinarischen Köstlichkeiten Siziliens verwöhnen.

 

Reiseverlauf:

Dienstag, 04.04.: Wien – Palermo

Mittwoch, 05.04.: Palermo – Monreale

Donnerstag, 06.04.: Cefalù – Castelbuono

Freitag, 07.04.: Palermo – Segesta – Trapani

Samstag, 08.04.: Insel Favignana – Trapani

Sonntag, 09.04.: Selinunte – Mazara del Vallo

Montag, 10.04.: Erice – San Vito lo Capo

Dienstag, 11.04.: Trapani – Palermo – Wien

 

Gerne übersenden wir Ihnen unser Detailprogramm für diese Reise!

Rufen Sie uns einfach +43384223105 an oder schreiben Sie uns info@italien-erleben.at


Sie interessieren sich für diese Reise?

Gerne übersenden wir Ihnen unser Detailprogramm.



Persönliche Beratung, unsere langjährige Erfahrung und maßgeschneiderte Reiseunterlagen mit Tipps und Empfehlungen für Ihre Reise gehören zu unserem speziellen Service!
Sehr gerne erstellen wir Ihr persönliches ANGEBOT!

Bevorzugtes Zimmer: EinzelzimmerDoppelzimmer

Bitte beachten Sie, dass die Bestätigungs-E-Mail zur Newsletter Anmeldung eventuell im Spam- oder Junk-Mail-Ordner Ihres Posteingangs gelandet ist. Mit der Anmeldung zum Newsletter stimmen Sie zu, dass Ihre folgenden persönlichen Daten (Vor- und Nachname, E-Mail) von ITALIEN ERLEBEN zum Zweck des Newsletter-Versands verarbeitet werden dürfen. Diese Einwilligung können Sie jederzeit ohne Angabe von Gründen über den Abmeldelink jeder einzelnen Newsletter-Zusendung widerrufen.

* Pflichtfelder
** Weitere Information finden Sie in unserer Datenschutzerklärung
Weitere außergewöhnliche

Reisen in Klein-Gruppen


  • TOSKANA: Prachtvolle Städte Pistoia – Lucca – Florenz
    von 14. bis 18. April 2023
    Mehr erfahren
  • LATIUM: Frühling im vielfältigen Kulturland
    von 28. April bis 04. Mai 2023
    Mehr erfahren
  • SARDINIEN: Wildromantische Schönheit im Mittelmeer
    von 21. bis 28. Mai 2023
    Mehr erfahren
  • SIZILIEN: Die Faszination der Äolischen Inseln
    von 07. bis 13. Mai 2023
    Mehr erfahren
  • SIZILIEN: Ostern auf der insel der antiken Schätze und Traditionen
    von 04. bis 11. April 2023
    Mehr erfahren
  • KAMPANIEN: Die atemberaubende Amalfiküste
    von 02. bis 09. Oktober 2022
    Mehr erfahren
  • VENETO: Pittoreskes Weinland des Prosecco
    von 16. bis 20. Oktober 2022
    Mehr erfahren
  • APULIEN: Silvester im pittoresken Küstenstädtchen Polignano
    von 30. Dezember 2022 bis 02. Jänner 2023
    Mehr erfahren