Hotel Somaschi, Monastero di Cherasco

Hotel Somaschi, Monastero di Cherasco

Historischer Charme für Genießer

Das reizvolle Städtchen Cherasco, deren Gründung auf das Jahr 1243 zurückreicht, erhebt sich auf einem Hügel am Rande des genussreichen Gebietes der Langhe, nächst der klangvollen Orte Barolo und Barbaresco, mit seinen eindrucksvollen Stadttoren. Das Hotel Somaschi ist das großartige Ergebnis einer Revitalisierung der einstigen Klosteranlage. Historischer Charme und stilsichere moderne Einflüsse verleihen diesem Hotel nach einer aufmerksamen Renovierung eine besondere Atmosphäre.

Ein historisches Anwesen inmitten des Weinlandes!

In diesem einzigartigen Hotel erwartet Sie aufmerksamer Service. 22 hübsche Zimmer und Suiten verfügen über eine elegante Ausstattung und modernsten Komfort. Zur Kunst der Gastlichkeit gehört auch ein außergewöhnliches Restaurant. Der mehrmals ausgezeichnete Küchenchef verwöhnt seine Gäste kulinarisch mit einfachen, köstlichen Gerichten der Region, mit Leidenschaft und Kreativität zubereitet. Hervorragende Weine aus dem Piemont lagern im historischen Weinkeller. Ein schöner Garten und ein kleiner Wellness-Bereich laden zu erholsamen Stunden ein.


Sie interessieren sich für dieses Hotel?

Jetzt Top-Angebot anfordern



Persönliche Beratung, unsere langjährige Erfahrung und maßgeschneiderte Reiseunterlagen mit Tipps und Empfehlungen für Ihre Reise gehören zu unserem speziellen Service!
Sehr gerne erstellen wir Ihr persönliches ANGEBOT!


Gewünschtes Anreisedatum*


Gewünschtes Abreisedatum*

Weitere traumhafte

Hotels in Piemont