Verdura Resort, Sciacca

Verdura Resort, Sciacca

Ein Golf-Resort der Superlative

Mit der Eröffnung dieser einzigartigen Anlage der Superlative im Sommer 2009 hat sich die Sonneninsel im Mittelmeer einen Rang als Golf-Destination von Weltklasse erobert. Das exklusive Golf & Spa Resort aus der Rocco Forte Collection befindet sich an einem 1,8 km langen Küstenabschnitt an der wildromantischen Südküste Siziliens. Alle 203 Zimmer und Suiten mit Terrasse und Meerblick wurden mit Liebe zum Detail ausgestattet. So sind Möbel und Stoffe samt der Beleuchtung stilvoll aufeinander abgestimmt – in jedem Zimmer anders, aber in bunten sizilianischen Farben, dunklem Holz. Die Zimmer verteilen sich auf zwei Gebäude, die sich entlang der Golfplätze sowie der Orangen-, Zitronen- und Olivenhaine ziehen.

Golf-Ferien mit der unvergleichlichen Note in Sizilien!

Den Gästen stehen nicht weniger als vier Restaurants zur Auswahl: das „Buongiorno“, das „La Zagara“ mit À-la-Carte-Köstlichkeiten, das „Liola“ für Pasta und Pizza sowie am Strand das „Amare“ für Barbecue und Fisch. Fünf Bars offerieren unterschiedliche Themen. Im 4.000 m² großen Spa-Bereich gibt es elf Behandlungsräume sowie Terrassen für Anwendungen im Freien. Dabei liegt der Schwerpunkt auf Anti-Aging, Verjüngung und Diät – mit Ingredienzien aus Blutorangen, Trapani-Salz, vulkanischem Schlamm und Mandeln – alles regionale Produkte. Ein großzügiger Pool, Hammam, Sauna, Gym, Yoga und Gymnastikraum sowie eine Kosmetikabteilung und Relaxzonen komplettieren die Ausstattung.

Golf Resort mit 45 Loch Anlage

VERDURA GOLF CLUB

In diesem Golfparadies hat sich der kalifornische Architekt Kyle Phillips mit zweimal 18 Loch und einmal neun Loch mit einem der Umgebung bestens angepassten Layout verewigt. Denn die Erhaltung natürlicher Landschaften ist ihm ein besonderes Anliegen, und die Ruhe der Natur tut ihr übriges dazu. Der Ost-Parcours und der West-Parcours, beide 18 Loch und Par 72, sind etwa gleich lang (6.603 m und 6.834 m), der Kurzplatz mit neun Par 3-Loch misst 965 m. Auf allen drei Plätzen verlaufen die Fairways getrennt, es gibt tiefe Topfbunker und manchmal glaubt man auf einem schottischen Links-Platz zu sein. Jedes Tee hat aber fünf Positionen und ist auch für Anfänger gut zu bewältigen. Das Clubhaus mit Blick auf die Küste und das 18. Loch ist modern und exklusiv eingerichtet und beherbergt neben den Umkleideräumlichkeiten auch ein Restaurant und die Bar. Zum privaten Clubservice gehören ferner Golfstunden und eine Mini-Akademie für Kinder.

Im Jahr 2012 wurden hier die Sicily Open ausgetragen, im Mai 2017 findet im Verdura Golf Resort die Rocco Forte Open statt. Zudem zählt das Verdura Golf Resort zu den European Tour Destinations.


Sie interessieren sich für dieses Hotel?

Jetzt Top-Angebot anfordern



Persönliche Beratung, unsere langjährige Erfahrung und maßgeschneiderte Reiseunterlagen mit Tipps und Empfehlungen für Ihre Reise gehören zu unserem speziellen Service!
Sehr gerne erstellen wir Ihr persönliches ANGEBOT!


Gewünschtes Anreisedatum*


Gewünschtes Abreisedatum*

Weitere traumhafte

Hotels in Sizilien